krimzkrams Halle

Kulturtreff im krimZkrams

Kulturtreff im krimZkrams

Kulturelle Begegnung und künstlerischer Austausch sind die Afgaben unseres Kulturtreffs. Mit regelmäßigen Kursen und saisonalen Events wollen wir Menschen zum Zusammenkommen und Ausprobieren einladen.

Unser Treff bringt Nachbarschaft, Jung und Alt, Menschen mit und ohne Behinderung sowie Kreative mit unterschiedlichster Herkunft zusammen.

Kurse für Menschen mit und ohne Behinderung

The Kadō Book

Der Begriff Kadō beschreibt die meditative Form des Ikebana – die japanische Kunstform des Blumenarrangements. Es beschreibt das verhältnis der gestaltenden Person zur Natur. Kadō versucht Harmonie von linearem Aufbau, Rhythmik und Farbe zu schaffen. Das Verstehen von Komposition erlaubt jedem Menschen das freie künstlerische Schaffen – mit jedem Hilfsmittel und jedem Material.

Dieser regelmäßiger Kurs für Jugendliche und junge Erwachsene möchte dabei helfen einen eigenen künstlerischen Ausdruck zu erarbeiten. Künstlerin und Kunstpädagogin Amelie-Teresa Wiebach zeigt den Teilnehmenden wie sie sich Strategien des Kunst-Machens aneignen können. Dabei wird viel Rücksicht auf die persönlichen Voraussetzungen des Einzelnen genommen und die Besonderheiten der Teilnehmenden werden herausgestellt.

Der Kurs richtet sich an Gruppen in Wohnverbänden oder Hilfsangeboten und natürlich an interessierte Einzelpersonen. Bei Fragen zu Inhalten stehen wir gern zur Verfügung. Der nächste Kursturnus ist für das 2. Quartal 2022 in Planung.

Unsere Räume sind bedingt barrierefrei. Bitte sprecht uns dazu via Mail an.

Arbeiten mit Ton

Entschleunigung, Entspannung, Kreativität.

In diesem Kurs geht es um die kreative und experimentelle Auseinandersetzung mit dem Material Ton. Unter professioneller Anleitung der Keramikkünstlerinnen Julia Himmelmann und Michela Beneda werden Grundkenntnisse und Techniken vermittelt, um eigene Ideen in Ton umzusetzen.

Ob Gebrauchskeramik wie Becher oder Schalen, künstlerische Kleinplastiken oder Mosaike – hier kann der eigenen Kreativität freien Lauf gelassen werden. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.


Der Kurs richtet sich im Speziellen an Menschen mit Sehbehinderung und Blinde. Bei Fragen zu Inhalten stehen wir gern zur Verfügung. Der nächste Kursturnus ist für das 2. Quartal 2022 in Planung.

 

Unsere Räume sind bedingt barrierefrei. Bitte sprecht uns dazu via Mail an.

Treffs

Klöppeln

Unsere Klöppelgruppe trifft sich jeden Freitag um 18 Uhr  im krimZkrams zum
gemeinsamen Hölzerschwingen und Schnattern. Unter der handwerklichen Anleitung der gebürtigen Ergebirglerin Lisa lernen und arbeiten Teilnehmende von 14 bis 60 Jahren gemeinsam.

Die Vielschichtigkeit der entehenden Objekte zeigt, dass diese Handarbeit keineswegs
angestaubt ist. Omas Spitzendeckchen waren gestern. Heute entstehen
durchaus zeitgemäße Patches oder sogar 3D-Figuren mithilfe von
Klöppelbriefen.

Der Kurs ist dauerhaft und die Teilnahme ist kostenfrei.

Die Teilnahme am Klöppeltreff ist ab dem Alter von 14 Jahren möglich. Die Zahl der Teilnehmenden ist begrenzt. Freie Plätze können hier erfragt werden.

 

 

Für Kinder

UpcyclingKinderWerkstatt

Stöbern, Basteln und Bauen in der Materialsammlung.

An 2 Freitagen im Monat seid ihr dazu herzlich eingeladen. Jedes Mal halten wir ein spannendes Thema für euch bereit. Da gibts jede Menge Ideen zur Verwertung von Resten und Müll, zum Selbermachen und Sparen, zu Kreativsein und Umweltschutz.

Für Kinder von 8 bis 12 Jahren.

Immer 15 bis 17 Uhr. Die Teilnahme ist kostenfrei. Mit Voranmeldung.

Alle aktuellen Termine und Themen der UKW findet ihr in unseren Veranstaltungen.

Stricken für Kids

In diesem Ferienkurs möchten wir Jungen und Mädchen dazu einladen, diese Handarbeit lieben zu lernen. Oma und Opa sind auch herzlich willkommen. Unter liebevoller Weisung von Kursleiterin Janet werden die allerersten Grundlagen Masche für Masche vermittelt. Darüber hinaus werden all die Möglichkeiten aufgezeigt, die dieses Können später mit sich bringen kann: Puppenkleidung, herzliche Geschenke für Mama und Papa und sogar eigene Designs.

Für Kinder ab 11 Jahren.                                                                                                                                

Ab dem 21. Juli 2022, 6 Wochen lang,  jeden Donnerstag, 16:30 Uhr

Die Teilnahme ist kostenfrei. Mit Voranmeldung.

Der Kulturtreff im krimZkrams wird gefördert durch die Aktion Mensch.

X