Upcycling in Ostrau

Upcycling in Ostrau

Am 28.06. und 29.06. beehrte das krimZkrams in form von Künstlerin Amelie Teresa Wiebach die Grundschule in Schloss Ostrau. Unser „(m)useful material“ fand am Ende zweier ereignisreicher Projekttage Verwendung in Dosen-Insektenhotels und Vogelfutterspendern. Damit hatte der wunderschöne Schlosspark auch noch was davon davon.




Das Projekt „(m)useful material“ ist Teil des Landesprogramms Kreativpotentiale Sachsen-Anhalt und wird gefördert durch die Stiftung Mercator.


X