Modisch

Die Fashion Revolution Week Halle brachte auch 2022 wieder nur Höhen hervor.

Die internationale Aktionswoche schreibt sich das Sichtbarmachen von alternativen Herstellern, Vertieben und Trage-Konzepten auf die Fahnen. Um auch in Halle ein buntes Programm mit Ausstellung, Aktionen, Modenschau, Gesprächsformaten, Workshops, Märkten und vielem mehr auf die Beine zu stellen, haben viele Ehrenamtliche, Aktive, politische Institutionen und gemeinnützige Organisationen in einer Initiative zusammengearbeitet,.

 

Create your Alter Ego
Create your Alter Ego

Im krimZkrams ging es, ganz unserer Manier, wieder ums Selbermachen und Ausprobieren. 5 außergewöhnliche Workshops mit außergewöhnlichen Kreativen fanden großen Anklang und die Teilnehmenden hatten sichtlich Spaß.

Nächstes Jahr sind wir wieder dabei!

Trashion
Trashion
Stöfflein färb´dich
Stöfflein färb´dich

Die Fashion Revolution Week in Halle fand im Jahr 2022 mit Unterstützung der Stiftung Nord Süd Brücken, der Heinrich Böll Stiftung, der Hallianz Engagement Fonds, des Studentenwerks Halle, des Studiendenrats der MLU und des Studierendenrats der Burg Giebichenstein statt.

Die Logos aller Förderer findet ihr hier.