Arbeiten mit Ton

Arbeiten mit Ton

Entschleunigung, Entspannung, Kreativität

In diesem Kurs geht es um die kreative und experimentelle Auseinandersetzung mit dem Material Ton. Unter professioneller Anleitung werden Grundkenntnisse und Techniken vermittelt, um eigene Ideen in Ton umzusetzen. 

Ob Gebrauchskeramik wie Becher oder Schalen, künstlerische Kleinplastiken oder Mosaike – hier kann der eigenen Kreativität freien Lauf gelassen werden. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. 

Spendenempfehlung: 10€ bis 15€ pro Gesamtkursus von 6 Wochen.

Bittet meldet euch vorher hier an, wenn ihr dabei möchtet. Start ist ab dem 10. Februar 2022, 14 Uhr geplant. Bitte entsprechende Arbeitskleidung mitbringen.

Der Kurs ARBEITEN MIT TON ist Teil unseres Kulturtreffs im krimZkrams und wird gefördert durch die Aktion Mensch.

X