BNE ist keine Tierseuche

BNE ist keine Tierseuche

In dieser Woche beehrten uns Freiwillige im Ökologischen Jahr zu einem unserer Seminartage. Im Mittelpunkt stand Abfallpädagogik in Bezug auf unseren städtischen Alltag. Ein Mix aus Rohstoffen konnte näher beleuchtet werden und auf die jeweilge Weiterverarbeitung getestet. Klar wissen wir, das zuviele Plastikabfälle nicht gut für die Umwelt sind, doch mit welchen Arten von Plastik haben wir es den täglich zu tun und wie sind dieser sehr unterschiedlichen Materialien beschaffen?Verpackungen aus Papier und Pappe sind viel klimaschonender als Kunststoffe. Aber stimmt das so?

Solche und ähnliche Fragen haben uns an diesem Tag beschäftigt. Dann haben wir an Materialstationen Versuche mit diesen Rohstoffen gestartet. Ein Amazon-Versandkarton, der zum Hingucker im Wohnzimmer wird? … Warum nicht.

Wer selbst gern Schüler und Schülerinnen, Freiwillige oder gar das Kollegium zu unseren BNE–Seminaren anmelden möchte, ist hier genau richtig!

X